Willkommen bei Haui.eu

Welche Übungen gibt es,

wie lernt man die Übung

und welche Schritte sind notwendig.


 

« zur Artikel-Übersicht

Trainings Sandbag

06.06.2021

Der Trainings-Sandsack oder neudeutsch Sandbag.

Das ist eigentlich nur eine Tasche mit Griffen in der wiederum kleinere Beutel sind die man mit Sand füllt um so das Gewicht zu verändern.

 

Diese hier hat z.B. 3 Innenbeutel die man mit Sand füllen und so 10Kg, 10Kg und 5Kg = 25Kg maximal erreichen kann.

Die Übungen die man damit durchführen kann sind sehr vielfältig.

Es bieten sich natürlich zuerst Kniebeugen und Ausfallschritte mit Zusatzgewicht an. Bieceps-Curls, Überkopf-drücken, liegend Drücken usw.

Für die Kraftausdauer sind auch sogenannte Loaded-Carries eine schöne Trainingsvariante. Das ist nichts anderes als den Sandsack möglichst lange zu tragen ohne ihn abzusetzen. Hierbei sollte man auch die Tragepositionen variieren. Man kann ihn hochkant vor dem Körper "umarmen", in den Armbeugen halten, an den Griffen mit gestreckten oder angewinkelten Armen tragen, über eine Schuler legen, über den Kopf hochhalten oder was einem sonst noch so einfällt.

 

 

 
« zur Artikel-Übersicht

Kommentare: 0

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar verfassen:

Bitte füllen Sie mit * markierte Felder korrekt aus. JavaScript und Cookies müssen aktiviert sein.
Name: (Pflichtfeld)*
email: (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)*
Homepage:
Bild hochladen:
jpg - jpeg - gif - png   (max. 10 MByte)
Ihr Kommentar: *
(Das Bild wird erst beim speichern links oben eingefügt)
 
Bitte tragen Sie den Spamschutz Code ein:*
Captcha
Powered by CMSimpleRealBlog